Kundenservice: +49(0)40 4689 689 90 (Mo-Fr 10:00 - 19:00 Uhr)
Kostenloser Versand!
Bestpreisgarantie
Markengarantie

Parentesi D Element

Flos

Design: Achille Castiglioni & Pio Manzù

224,20 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *)

Lieferzeit: 2-3 Wochen

Farbe :

3% Skonto bei Bezahlung per Vorkasse (217,47 €)

Kundenservice +49(0)40 4689689 90 Mo-Fr 10:00-19:00

Weitere Ausführungen dieses Produktes gibt es bei clic im stilwerk Hamburg. Kontaktieren Sie uns hier.

Produktinformationen "Parentesi D Element"

Parentesi bedeutet im Italienischen "Klammer" oder "klammern" und beschreibt damit das Prinzip des Deckenstrahlers von Flos. Ein Stahlseil, das zwischen Decke und Boden "geklammert" wird, ermöglicht die Höhenregulierung eines Stahlrohres, an dem der Leuchtenkörper befestigt ist. (Nutzlänge 4m) Auf dem Kabel befindet sich der elektronische Dimmer, welcher eine schrittweise Einstellung der Lichtintensität. Der Entwurf dieser innovativen Leuchte, die eine Mischung aus Pendel- und Stehleuchte ist, stammt von von Achille Castiglioni und Pio Manzù aus dem Jahr 1971.

Weiterführende Links zu "Parentesi D Element"
Produktdetails
Artikelnr.
A10460
Maße
Höhe 58 cm
Designer
Achille Castiglioni & Pio Manzù
Material
Stahlrohr, spritzgegossenes Elastomer
Farbe
Schwarz, Weiß, Rot, Nickel
Details
Zusatzelement für Parenthese D. Leuchte für direktes Licht. Höhenregulierung des Leuchtkörpers möglich durch Gleiten eines geformten, flüssiglackierten oder vernickelten Stahlrohres auf einem Stahlseil, das von der Decke bis zum Boden in voller Raumhöhe gespannt wird (Nutzlänge 4000 mm). Leuchtenkopf aus schwarzem, spritzgegossenem Elastomer mit eingebautem Bedienungsschalter. Auf dem Kabel befindet sich der elektronische Dimmer, welcher eine schrittweise Einstellung der Lichtintensität. 1 x LED E27 8W 2700K 660lm [e] cod.RF26277 - DIMM. Lichtquelle nicht inbegriffen!

Designstory

Der Stil der Castiglioni Brüder zeichnete sich durch charmante Sachlichkeit ebenso wie durch große Experimentierlust aus. Die Castiglionies machten einfach und probierten aus, was ging. Dem Leuchtendesign drückten die Castiglionis nachhaltig ihren Stempel auf. Mit der Bogenlampe „Arco“ geht ein weiterer berühmter Designklassiker auf ihr Konto. Der Marmorblock mit ausladendem Lampenbogen entstand 1962 und zählt zu den Ikonen des modernen Industriedesigns. Weitere berühmte Leuchten sind „Lampadina“, „Luminator“ oder „Parentesi“,Der Entwurf der Parenthese Leuchte von Achille Castiglioni und Pio Manzù stammt aus dem Jahr 1971. Die innovative Mischung aus Pendel- und Stehleuchte wurde 1979 mit dem begehrten Golden Zirkel "Compasso d´Oro" ausgezeichnet.

Zuletzt angesehen
Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: clic Inneneinrichtung GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: clic Inneneinrichtung GmbH (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.