Kundenservice: +49(0)40 468698990
(Mo-Fr 10:00 - 19:00 Uhr)
Kostenloser Versand!
Bestpreisgarantie
Markengarantie

Kleine Lisa Monster

LPJ Studios

193,98 €

(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten *)

 sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Tage

Stoff:

3% Skonto bei Bezahlung per Vorkasse (188,16 €)

Kundenservice +49(0)40 4689689 90 Mo-Fr 10:00-19:00

Weitere Ausführungen dieses Produktes gibt es bei clic im stilwerk Hamburg. Kontaktieren Sie uns hier.

Produktinformationen "Kleine Lisa Monster"

Die Kissen Monster eignen sich zum Toben, Sitzen, Liegen, Stellen, Dekorieren oder Rumschmeißen. Zu allem, was das Herz begehrt. Paul ist perfekt um den Rücken anzulehnen, Lisa um auf dem Boden zu sitzen. Nur der Kleine Joseph weiß noch nicht so ganz, wo er hingehört und überlässt es seinem Besitzer. Lisa, Paul und Joseph? Weil die Kinder der Chefin Lisa, Paul und Joseph heißen, womit nebenbei auch schnell das Kürzel LPJ Studios erklärt wäre.

Weiterführende Links zu "Kleine Lisa Monster"
Produktdetails
Artikelnummer
A10379
Maße
Breite: 50 cm x Höhe 50 cm x Tiefe 10 cm
Material
Oberstoff: 100% Wolle, Inlet: Baumwollbezug / Ökotex zertifizierte Polyester Faserkügelchen
Farbe
Kissenmonster Lisa kommt in vielen Farben und Stoffqualitäten. Die abgebildeten Monster sind sofort versandfertig.
Details
Ein Interior-Upcycling, dass sich sehen lassen kann. Liebevolle Monsterkissen aus Wolle, die zusammengesteckt eine Sitz- oder Liegefläche ergeben. Gestopft und genäht wird die Upcycling-Monsterfamilie im eigenen Atelier und im Resozialisierungsprojekt der JVA Augsburg. Das heißt sozial, nachhaltig und perfekt designt vom ersten Entwurf bis zum monsterhaften Kinder-Toben, Sitzen, Kuscheln, Relaxen, Anschauen und Genießen.

Designstory

Monster heißen nicht mehr Shrek, Slasher oder Schlitzer, sondern Lisa, Paul und Joseph.

Die Kissen eignen sich zum Toben, Sitzen, Liegen, Stellen, Dekorieren oder Rumschmeißen. Zu allem, was das Herz begehrt. Paul ist perfekt um den Rücken anzulehnen, Lisa um auf dem Boden zu sitzen. Nur der Kleine Joseph weiß noch nicht so ganz, wo er hingehört und überlässt es seinem Besitzer. Lisa, Paul und Joseph? Weil die Kinder der Chefin Lisa, Paul und Joseph heißen, womit nebenbei auch schnell das Kürzel LPJ Studios erklärt wäre.

Da lächelt auch Greta, denn quasi nebenbei retten die Monster auch den Planeten.

Der Resozialisierungsanspruch macht auch nicht vor der Textilindustrie halt, die neue Restgarne, ungenutzte Stoffcoupons bis heute vorzugsweise als Müll entsorgt. Doch in den LPJ Studios werden sie als das genutzt, was sie sind: Edelste Rohstoffe für schönstes Wohnen und ab jetzt auch noch gut für den Planeten. Denn einige der feinsten Luxushersteller Deutschlands lassen es sich nicht nehmen, den Müllwagen abzusagen und stattdessen den Lieferwagen zu schicken: Zu LPJ nach Aschau.

Leben, Lieben, Lachen. Kuscheln, schmusen, fläzen. Diese Monster bringen die besten Seiten in uns zum Vorschein.

Mutter der Monster ist Hedwig Bouley, die seit Jahren für René Lezard oder Marc O´ Polo designt. In ihren LPJ Studios kombiniert sie seit 2014 ungesehenes Design mit echter Nachhaltigkeit. In Form von aufsehenerregenden Flickerl-Teppichen (ab und zu auch mit ganzen Pullovern darin), Plaids oder der Monsterkissenidee mit Lisa, Paul und Joseph, die erst in die fünf Sitzbuchstaben und dann ins Herz geht. Ganz einfach, weil sie Mode, Interior und Kunst aufs Schönste miteinander vereint.

Zuletzt angesehen